Aktuelle Seite: Home News Vajrakila Seminar mit Martin Boord 2014

english version see below:

 

Vajrakila Seminar  

mit Martin Boord - Lama Orgyen Rigdzin Dorje

Berlin 21.-23.03.2014 



Vajrkila Seminar mit  Dr. phil. Martin Boord (Lama Ogyen Rigzin Dorje)
 
Eine seltene Gelegenheit für Praktizierende von Vajrakila, dem Buddha der Aktivität, Instruktionen in Meditation, Ritual und Geschichte dieser mitfühlenden Praxis direkt von einem qualifizierten Lama dieser Tradition zu erhalten. 
 
Martin Boord erhielt tiefgründige Belehrungen über Vajrakila von Chimed Rigdzin Rinpoche, Dudjom Rinpoche und vielen anderen Meistern. Unter ihrer Anleitung absolvierte er die traditionellen Retreats und widmete sein Leben dem Studium, der Praxis und der Übersetzung der alten Texte in Sanskrit und Tibetisch, welche sich mit Vajrakila beschäftigen. Er erhielt einen PHD für seine Arbeit zu dem Thema. 
 
Die fünf Wochenend-Seminare zur Vertiefung und Praxis von Vajrakila werden halbjährlich stattfinden: März 2014, September 2014, März 2015, September 2015 und März 2016.
Idealerweise sollte die Gruppe der Teilnehmenden alle fünf Seminare besuchen um so den größten Nutzen zu erhalten. 
Es wird selbstverständlicherweise auch "Hausaufgaben" für die jeweils sechs Monate zwischen den Kursen geben...
 
Während des ersten Wochenendkurses wird es um die Natur des Kila, seine verschiedenen Typen, Funktionen und Einsatzfelder gehen. Dann werden wir uns dem Studium und der Praxis des Errichtens der drei Mandalas widmen: dem Dharmakaya Mandala, dem Sambhogakaya Mandala und dem Nirmanakaya Mandala. 
 
Um an dem Seminar teilzunehmen, gilt als Voraussetzung die Buddhistische Zuflucht, die Bodhisattva Gelübde, sowie eine Ermächtigung in Vajrakila von einem qualifizierten Linienhalter, sowie tiefes Vertrauen in Padmasambhava und seine Lehren. Das Training ist als Erneuerung dieser Ermächtigungen gedacht. Sollten Teilnehmer der Gruppe über keine Ermächtigung verfügen, so wird diese von Martin Boord gegeben werden. 
 
Das erste Seminar startet Freitag Abend, den 21.03. und geht bis Sonntag, den 23.03.
 
Ort der Veranstaltung:
Neckarstrassenzentrum
Neckastr. 12
12053 Berlin
 
Zeitplan:
21.03. - 18:00 offener Vortrag 
22.03. - 10:00  Seminar
23.03. - 10:00 Ermächtigung und Praxis von Byangter Phurba.
 
Preise: 
Offener Vortrag 15,-€ (*10,-€)
Seminar Samstag und Sonntag zusammen: 95,-€ (*80,-€)
 *reduzierte Preise für Mitglieder von khordong e.V.
 
Bitte vor Erscheinen anmelden !
 
Kontact and Infos:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.khordong.de

 


 

english version: 

Vajrkila Seminar with  Dr. phil. Martin Boord (Lama Ogyen Rigzin Dorje)
 
A rare opportunity for practitioners of  Vajrakila, The Buddha of Activities, to receive instruction in the meditation, rituals and history of this compassionate practice directly in English from a highly qualified Lama and scholar of this tradition.

Martin Boord has been fully trained in these profound teachings by Chimed Rigdzin Rinpoche, Dudjom Rinpoche and many other masters. He has finished the traditional meditation retreats under their guidance and has dedicated his life to the study , practice and translation of the ancient Sanskrit and Tibetan texts relating to Vajrakila and received a Phd for his Thesis on this specific subject.   
 
Martin Boord will start a two-year series of weekend retreats for the proper in-depth study and practice of Vajrakīla. The course will consist of five weekends in all:  March 2014, September 2014, March 2015, September 2015, and March 2016
Ideally, the group of people who begin this year should attend all five seminar/practice sessions, so as to gain the maximum benefit.  There will, of course, be "homework" to practise during the six months interval between sessions …
During the course of the first weekend we will look at the nature of the kīla, analysing its different types, functions and modes of employment.  Then we will study and practise the method of setting up the three maṇḍalas: the dharmakāya maṇḍala, the sambhogakāya maṇḍala, and the nirmāṇakāya maṇḍala.
 
In order to participate in this training, participants must have received Buddhist Refuge and Bodhisattva vows, an empowerment of Vajrakīla from a qualified lineage holder, and have firm faith in Padmasambhava and his teachings.  This training is designed to renew those empowerments, in case that there are any participants in the group who have never received a Vajrakila empowerment in any lineage Martin Boord will perform an empowerment for those of us who do not have any.
 
The first seminar will start on Friday evening, Sat. and Sunday march 21-23 ,
at Neckarstrassenzentrum, Neckastr. 12, 12053 Berlin/Germany
 
time schedule: 
21.03. - 18:00 open lecture 
22.03. - 10:00  seminar
23.03. - 10:00 empowerment and practice of byangter phurba
 
fees: 
open lecture 15,-€ (*10,-€)
seminar saturday and sunday 95,-€ (*80,-€)
 
*reduced entry fee for members of khordong e.V:
 
Pre registration would be nice !
 
Contact and Infos:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.khordong.de
 

Aktuelle Seite: Home News Vajrakila Seminar mit Martin Boord 2014